Dürfen wir vorstellen? Unsere neue Website!

 

 

 

 

Dürfen wir vorstellen? Unsere neue Website!

Auch wenn unser Turnier dieses Jahr leider nicht stattfinden kann, sind wir in letzter Zeit nicht untätig gewesen. Unter der bekannten Adresse präsentieren wir euch ab heute unsere Website in einem neuen Look!

In regelmäßigen Abständen schalten wir immer wieder einen neuen Bereich auf unserer Homepage frei. Momentan könnt ihr schon alles zu unserem Cup lesen, unsere Sponsoren kennenlernen sowie Bilder unseres letzten Turniers anschauen.

Viel Spaß beim Erkunden!

U17 Bundesliga Cup 2020

Der 12. U17 Signal Iduna Bundesliga Cup wird auf den 24./25. Juli 2021 verschoben!

 

Der U17 Bundesliga Cup e.V. hat gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern VfR Heilbronn und TSG Öhringen in seiner Online-Sitzung am Montag, 30. März 2020 entschieden, dass der Cup im Jahr 2020 nicht ausgetragen wird. Er war in der Zeit von 25. und 26. Juli 2020 vorgesehen und soll um ein Jahr verschoben werden.

Es ist geplant, dass der U17 Signal Iduna Bundesliga Cup nunmehr am 24. und 25. Juli 2021 ebenfalls in Heilbronn im Frankenstadion ausgetragen wird. Ob dies final so machbar ist, wird durch eine Neubewertung der Situation in den Monaten bis Dezember 2020 entschieden. Es wird davon abhängen, ob die Corona-Krise bis dahin abschätzbar oder sogar überwunden ist und ob genügend Partner des U17 Bundesliga Cups noch an dessen Seite sind.

Im Sinne dieser Partner war eine frühzeitige und klare Entscheidung erforderlich. Es kann ferner nicht davon ausgegangen werden, dass die Pandemie in vier Monaten vorbei ist. Es geht um den Schutz des menschlichen Lebens. Finanzen dürfen da keine Priorität haben. Die Organisatoren, die Stadt Heilbronn mit OB Mergel, unsere Schirmherren, unsere Sponsoren und Premiumpartner tragen diese Entscheidung nicht nur mit, sondern befürworten diese. Natürlich bedauern alle die Entscheidung, es war aber leider keine andere möglich.

Aufgrund der Ausbreitung der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Gesundheitsrisiken für alle Beteiligten ist dies der einzig richtige Weg. Der U17 Bundesliga Cup e.V. möchte mit diesem Schritt seine Solidarität mit der Gesellschaft zeigen und seinen Beitrag zur Eindämmung der Pandemie unabhängig von behördlichen Entscheidungen (wie diese im Juli aussehen ist nicht abschätzbar) leisten.

Die gemeldeten teilnehmenden Vereine haben ihre Teilnahme auch für 2021 zugesagt, ebenso wie alle vorgesehenen Hotels, Namenssponsor Signal Iduna und viele Premiumpartner.

Hierfür sind wir sehr sehr dankbar! Wie sich eine Durchführung jedoch gestalten wird, kann heute noch niemand absehen.

Nach unserer Ansicht wird die Welt und damit auch die des Fußballs nach dem ungewissen Ende der weltweiten Coronavirus-Pandemie eine völlig andere sein. Es wird hoffentlich weiterhin auch eine Fußballwelt geben, sehr wahrscheinlich eine völlig neue, hoffentlich bessere Fußballwelt.

Wir möchten die aktuelle Situation deshalb nicht nur als eine Gefahr, sondern auch als eine Chance sehen, unser Zusammenleben und damit auch die Welt des Fußballs zum Besseren zu verändern. Auch dazu wird dann der U17 Bundesliga Cup e.V. gerne beitragen.

Aktuell können wir als Organisatoren allen, die uns verbunden sind, Dank sagen für ihr Verständnis. Wir wünschen allen, gesund zu bleiben und appellieren an alle, sich an die Maßgaben der Regierungen und Behörden zu halten!

Jürgen Birkert
1. Vorsitzender U17 Bundesliga Cup e.V.